Event und Partylocation im Herzen Berlins

MARIE ANTOINETTE

MARIE ANTOINETTE ist eine Event und Partylocation in Berlin Jannowitzbr├╝cke.
Mitten im Herzen der Stadt, in einem Viertel, das f├╝r sein Nachtleben beliebt ist und mit direktem Blick auf die Spree, bietet sich der Veranstaltungsraum f├╝r Events verschiedenster Art an. (Privatparties, Firmenveranstaltungen, Konzerte..)

Marie Antoinette ist ein flexibler Veranstaltungsraum, dem es obwohl der Bandbreite an Events, die er beherbergt, gelingt seine eigene Berliner Identit├Ąt zu bewahren.

Ans├Ąssig in einem Viertel unweit der ehemaligen Berliner Mauer und dem Niemandsland, ist das
Marie Antoinette mit dem S-Bahn Bogen Jannowitzbr├╝cke in ein registriertes historisches Denkmal Berlins integriert.

WIR

Wir sind vier franz├Âsische Freunde, die in der Medien- Musik-und Filmszene von Paris, London und Madrid besch├Ąftigt waren.
Vor einigen Jahren beschlossen wir unsere beruflichen T├Ątigkeiten aufzugeben, mit der Absicht nach Berlin zu ziehen um dort einen Club/ein Konzertvenue zu er├Âffnen, obwohl keiner von uns Deutsch sprach.

Im Jahre 2008, er├Âffneten wir das MADAME CLAUDE, eine Bar in deren R├Ąumlichkeiten sich fr├╝her ein Bordell befand und die mittlerweile im Berliner Nachtleben weit ├╝ber die Grenzen ihres Viertels Kreuzberg/Schlesisches Tor bekannt ist. Bekannt, vor allem f├╝r ihre Konzerte aber nicht zuletzt f├╝r ihre Dekoration, die durch an der Decke befindliche M├Âbelst├╝cke die Regeln der Schwerkraft neu definiert.

Im Jahre 2011 begann die Geschichte des Marie Antoinettes um regelm├Ą├čige Events verschiedenster Art zu beherbergen. (Konzerte, Fashion shows, Parties etc.)

Zus├Ątzlich arbeiten wir immer noch an verschiedenen Projekten und Kollaborationen, die den Film- Musik- und Medienbereich betreffen.